Wellnessmassage: Daran erkennen Sie Qualität

Der Deutsche Wellness Verband warnt vor unqualifizierten Massagen. Häufig wird argumentiert, dass "Wellnessmassagen" keine gründlichen Kenntnisse in medizinischen Bereichen wie Anatomie oder Pathologie erfordern. Dies ist ein gravierender Irrtum.

Bitte beachten Sie die folgenden Empfehlungen. Haben Sie den Mut, nach der Qualifikation Ihres Behandlers bzw. Ihrer Behandlerin zu fragen und sich diese auch mittels Zertifikat nachweisen zu lassen. Es geht um IHRE Gesundheit!

Quelle: 
Deutscher Wellness Verband e.V.,
Experten: Lutz Hertel (Vorstandsvorsitzender des Deutschen Wellness Verbandes),
Peter Gseller (Arzt, Diplom-Sportlehrer, Sportphysiotherapeut, Masseur und Medizinischer Bademeister),
Michael Preibsch (Physiotherapeut)


Vorsicht bei mobilen Massagediensten!

Mit dem Physio-Wellness Experten Michael N. Preibsch, erfahrener Physiotherapeut und Vorsitzender des ZVK Baden-Württemberg, wurde die Qualität und Seriosität von mobilen Massagediensten mit versteckter Kamera überprüft. Dieser Test erfolgte im Auftrag des TV-Magazins stern TV. Das Ergebnis war schockierend und tat schon beim Zuschauen weh. Von 12 bestellten Masseuren waren 2 gar nicht gekommen, 8 erwiesen sich als unqualifiziert bis körperverletzend und nur 2 bestanden den Test. 

Hier können Sie sich den stern TV Beitrag ansehen:

Mobile Massagedienste im Test