Wellness und Spa Consulting

Der Deutsche Wellness Verband wird häufig zu Zwecken der fachlichen Beratung und Recherche kontaktiert. Sofern es sich dabei um Pressevertreter handelt, werden diese Anfragen von unserer Bundesgeschäftsstelle und unseren Verbandsexperten kostenfrei und so schnell wie möglich bearbeitet.

Beratungsanfragen, die einen beruflichen oder geschäftlichen Hintergrund haben, leiten wir an die uns bekannten Experten in den Bereichen Wellnessberatung und Spa Consulting innerhalb und außerhalb unseres Verbandes weiter. Bevorzugt empfehlen wir die von uns autorisierten Wellnessberater und Spa Consultants. Der Deutsche Wellness Verband erbringt selbst keine kostenpflichtigen Beratungs- und Rechercheleistungen.

Mitglieder im Deutschen Wellness Verband erhalten grundsätzlich bevorzugt unsere Beratungsleistungen und die Vermittlung geeigneter Consultans durch die Bundesgeschäftsstelle sowie über das Kompetenzteam des Deutschen Wellness Verbands.

Spa Buch

 

Eine hilfreiche, von uns empfohlene Fachliteratur ist das alle zwei Jahre erscheinende Buch "SPA". Es enthält vielen nützlichen Beiträge für den Spa- und Wellness-Profi. Profunde Kenner der Branche lassen Leserinnen und Leser an ihrem Insider-Wissen teilhaben. Viele Ideen und Inspirationen stecken in diesem kompakten Handbuch, ebenso wie fachliches Know-How, das sich umgehend in der Praxis umsetzen lässt. Zu den thematischen Rubriken gehören: Marktanalyse, Trends, Design & Konzeption, Wellness-Angebote, Umwelt & Nachhaltigkeit, Food & Beverage, Marketing & Management, Personal, Versicherung und Technik. Das broschierte Buch kann über den Deutschen Wellness Verband bestellt werden.

 

 

Anfragen von Privatpersonen können in der Regel nur in standardisierter Form beantwortet werden. Sofern schriftliches Informationsmaterial vorliegt, bieten wir den Versand gegen Zusendung eines frankierten Rückumschlages an. Einzelheiten können telefonisch (0211 / 1 68 20 90) oder per E-Mail erfragt werden.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


Fördermitglieder