Das Kompetenzteam im Deutschen Wellness Verband

Unser Kompetenzteam von Wellnessexperten auf den verschiedensten Gebieten berät den Vorstand und die Verbandsmitglieder in sämtlichen Fachfragen aus den jeweiligen Sachressort. Fundiertes Wissen stellen wir auch der Presse zur Verfügung.


 

NEUE Medizin

Dr. med. Martin KleinDWV-Experte: Dr. med. Martin Klein

... ist Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie, Chirurgie, Sportmedizin und Rehabilitationswesen. Dabei ist er nicht mehr operativ, sondern konservativ therapierend tätig. Sein Ziel: Vermeiden von unnötigen diagnostischen und operativen Maßnahmen und wenn doch eine OP notwendig ist: Hilfestellung bei der Suche nach dem besten Operateur und der besten Klinik geben. Daneben betreibt Dr. Klein eine große physiotherapeutische Praxis, in der viele der üblichen Therapieformen angeboten werden und deren  Mitarbeiter/Innen auch als externe Dienstleister in verschiedenen Krankenhäusern und in einem Hospiz tätig werden. Auch der Bereich Wellness wird von ihm abgedeckt: Dr. Klein ist  Betreiber einer „Wellness-Abteilung“ im Hotel Colosseo des Europaparks Rust bei Freiburg.

 

WellnessTourismus

Diana Monnerjahn DWV-Expertin: Diana Monnerjahn

Die begeisterte Hotelfachfrau und Vollblut-Tourisitikerin aus Tirol ist seit der Geburtsstunde der ersten Wellnesshotels in Österreich vor mehr als 20 Jahren als Unternehmensberaterin im In- und Ausland tätig. In Ihrem Unternehmen Diana Hotel & SPA Consulting arbeitet ein Team von Beratungsspezialisten rund um Tourismus, Hotellerie und Marketing.

Das Credo von Diana Monnerjahn ist: „Sei anders als die anderen, alles andere gibt es schon.“ (Oscar Wilde). In das Kompetenzteam des Deutschen Wellness Verbands bringt sie ihre reichhaltige berufliche Erfahrung und Kompetenz ein. Besonderes Anliegen von Diana Monnerjahn ist dabei die Profilierung und Professionalisierung von touristischen Wellnessbetrieben.

 

Bäder & Thermen

DWV-Experte: Dr. Stefan Kannewischer

... ist Geschäftsführer der Kannewischer Management AG und Kannewischer Collection. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftlehre und Promotion an der Universität St. Gallen war er vier Jahre lang Strategieberater bei Bain & Company in London, Frankfurt und München, bevor er in den Familienbetrtieb nach Zug in der Schweiz zurück kehrte.
Wichtigste Zielsetzung von Dr. Stefan Kannewischer ist es, Bäder und Thermen als Wellness-Orte stärker in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken, möglichst viele Bäder und Thermen über die Qualitäts-Philosophie des Deutschen Wellness Verbands aufzuklären und das renommierte Qualitätssiegel des Deutschen Wellness Verbandes in der Bäder- und Thermenbranche bekannter zu machen.


 

Beauty & Spa

DWV-Expertin: Angelika Baur-Schermbach

... ist Fachkosmetikerin mit  25 jähriger Berufserfahrung. Sie ist außerdem als Farbberaterin, Visagistin und medizinisch geprüfte ganzheitliche Ernährungsberaterin mit Schwerpunkt chinesische Diätetik ausgebildet.
Seit 1991 ist sie als Kosmetikerin selbstständig. Im Herbst  2005 eröffnete sie das „FACE & BODY Day Spa“. In seinem dreijährigen Bestehen, hat sie mehrfach Auszeichnungen für Ihre Kreativität und hohe Qualität gewonnen. So wurde das FACE & BODY  Day Spa unter anderem 2008 „Institut des Jahres“ und belegte 2009 den zweiten Platz in diesem bundesweiten Wettbewerb des Fachmagazins Kosmetik International. 


 

Nachhaltigkeit (Green Spa/Green Resort)

DWV-Experte: Dr. Sven Eckardt

... ...ist Ingenieur und seit 1993 im nationalen und internationalen Tourismus tätig. Seine Doktorarbeit schrieb er über das Energie- und Umweltmanagement in Hotels und Gaststätten an der Universität Stuttgart. Bei seiner heutigen selbständigen Beratertätigkeit liegen ihm neben zukunftsweisenden Energiekonzepten, technischen Optimierungen und höchster Sicherheit für Mensch und Natur vor allem Mitarbeiter-Schulungen und die aktive Gästekommunikation sehr am Herzen. Er führte bereits über 20 Hotelbetriebe zu einer erfolgreichen EMAS Zertifizierung und ist ein maßgeblicher Protagonist der neuen Green Spa und Green Resort Zertifizierung des Deutschen Wellness Verbands.

 

PHYSIO WELLNESS

DWV-Experte: Dino Sambo

.. ist Physiotherapeut mit Schwerpunkt Manualtherapie. Nach mehrjähriger Tätigkeit in einer neuroorthopädischer Schwerpunktpraxis sowie in einer Praxis für Physiotherapie gründete er 2009 in Wuppertal seinen eigenen Betrieb, die „Physiotherapie in der Wellness-Lounge“. Hier verbindet er richtungsweisend die Leistungsbereiche Wellness und moderne Physiotherapie, sowohl konzeptionell, als auch räumlich und architektonisch. Dino Sambo möchte durch seine Mitwirkung im Kompetenzteam des Deutschen Wellness Verbands dazu beitragen, dass Physiotherapeuten die Handlungsfelder Therapie und Gesundheitsförderung als komplementäre berufliche Perspektiven wahrnehmen und miteinander verbinden. Er möchte auch über den Sinn und Nutzen der zahlreichen manuellen Anwendungen aufklären, die unter dem Oberbegriff "Wellnessbehandlungen" im Markt kursieren.



  

AYURVEDA


Iris HüttnerDWV-Expertin: Iris Hüttner

... ist seit 2005 Ayurveda-Beauftragte des Deutschen Wellness Verbandes und bemüht um ein qualitativ gutes Angebot von Ayurveda im Wellness-, Präventions- und medizinischen Bereich. Sie ist Inhaberin der 1988 gegründeten Münchener Agentur ARTEMEDIA für Marketing, Kommunikation, Eventmanagement, Autorin verschiedener Beiträge über Ayurveda, Sprecherin bei internationalen Ayurveda Kongressen und Herausgeberin des Fachpressedienstes PRESSE SERVICE AYURVEDA©. Seit 2009 betreibt sie das Informationsportal www.AyurvedaService.info, das den medizinischen Aspekt des Ayurveda sowie Erfahrungsberichte von Patienten und Kurgästen ins Zentrum rückt und für einen qualitativ hochwertigen Ayurveda steht. Iris Hüttner steht in kontinuierlichem Austausch mit Ayurveda Repräsentanten aus den Herkunftsländern und Europa, Verbänden, Ärzten und Anbietern von Ayurveda-Ausbildungen, Ayurveda-Produkten und Ayurveda-Dienstleistern, wie Resorts im In- und Ausland.

 

Ernährung

Sarah Schretzmair, Deutscher Wellness VerbandDWV-Expertin: Sarah Schretzmair

Als Heilpraktikerin und Diplom-Oecotrophologin absolvierte Sarah Schretzmair ergänzend eine Ausbildung zur Ganzheitskosmetikerin mit zusätzlichem Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arznei. Den ganzheitlichen Ansatz zur Erhaltung und Förderung von Schönheit und Vitalität hat sie sich zur Lebensaufgabe gemacht. Als Referentin und Fachautorin in der Ernährungswissenschaft arbeitete Sie unter anderem für die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE). Sie ist Co-Autorin des Buches "Ernährung älterer Menschen richtig gestalten".
Wichtigste Zielsetzung von Sarah Schretzmair ist es, innovative, gesunde und nachhaltige Ernährungskonzepte in der Wellnss- und Spa-Branche zu etablieren.

   

Aus- und weiterbildung

Peter Susat DWV-Experte: Peter Susat

... ist Schulleiter und Geschäftsführer der Präha Akademie gemeinnützige GmbH. Er hat über mehrere Jahre verschiedene Funktionen im Verband deutscher Privatschulen wahrgenommen und vielfältige Erfahrungen in der Verbandsarbeit gesammelt. Seit mehr als 20 Jahren beschäftigt sich Peter Susat mit dem großen Feld der Gesundheitsschulen, dessen Bedeutung und Umfang mit dem wachsenden Gesundheitsbewusstsein in der Bevölkerung kräftig zugenommen hat. Peter Susat möchte sich für die weitere Strukturierung und Transparenz unter den qualitativ sehr unterschiedlichen Bildungsangeboten einsetzen.

 

Sauna, Whirlpool & Co.

DWV-Experte: Dirk Peters

... ist seit 1997 in leitenden Positionen bei führenden deutschen Anbietern von Wellnessprodukten tätig und seit 1997 Mitglied im DWV. Er zeichnet verantwortlich für viele Neuentwicklungen in den Bereichen Sauna, Infrarot, Dampfbad, Whirlpool und Liegen. Seine Produkte wurden schon mehrfach mit dem begehrten Red Dot Design Award ausgezeichnet. Sein Schwerpunkt liegt auf privaten Wellnessbereichen. Er ist sowohl mit den gesundheitlichen Aspekten von Sauna, Whirlpool & Co. als auch mit den technischen Anforderungen bestens vertraut. Zudem realisierte er verschiedene Konzepte, wie man den Wellnessgedanken in den eigenen vier Wänden umsetzen kann, zu neudeutsch Wellness@Home.


 

Wellness-Recht

Günther Fesselmann DWV-Experte: Günther Fesselmann

... ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht. Er war von 2005 bis 2007 Mitglied des geschäftsführenden Vorstands im Deutschen Wellness Verband und von 2007 bis April 2011 Finanzvorstand. Im Rahmen seiner Tätigkeit konnte er in den vergangenen Jahre viele Erfahrungen auf dem noch jungen Gebiet des "Wellness-Rechts" sammeln. Er berät zu dieser speziellen Thematik Unternehmen und Organisationen, gibt Seminare und veröffentlicht Fachbeiträge.