Slow Jogging Trainer Ausbildung

Wissenschaftliche Forschung zu Slow Jogging

Eine neue Laufbewegung hat Deutschland erfasst. Sie gelangte über Japan zu uns und nennt sich Slow Jogging. Prof. Dr. Hiroaki Tanaka, international anerkannter Sportphysiologe an der Universität von Fukuoka, erforschte über Jahrzehnte die Vorteile dieser besonders angenehmen, gesunden und effektiven Lauftechnik und sammelte auch in eigener Forschung wissenschaftliche Belege für ihre besonderen Vorteile. Slow Jogging begeistert inzwischen auch in Deutschland immer mehr Menschen und gehört seit 2018 zu den großen Fitness-Trends.

Slow Jogging Protagonist Prof. Tanaka slowjogging.de

 

Durch die besondere Technik des Slow Joggings wurde Prof. Tanaka zu einem schnellen Laufathleten. Er lief die Marathondistanz im Alter von 50 Jahren in beachtlichen 2 Stunden und 38 Minuten. Aber das ist gar nicht das vorrangige Ziel des Slow Joggings, wie der Name schon vermuten läßt. Tanaka bringt es auf den Punkt:

42 km zu laufen ist keine große Sache. Die eigentliche Herausforderung besteht darin, 42 Jahre beschwerdefrei zu laufen und es zu genießen.

 

Slow Jogging Buch Tanaka slowjogging.de

 

Die großen Vorteile von Slow Jogging

Eigentlich könnten viel mehr Menschen laufen und davon gesundheitlich profitieren und sich wohler fühlen. Das ist aber nicht der Fall.

  • Viele Menschen haben wenig Lust oder sie scheuen sich, zu laufen.
  • Sie halten sich für unsportlich, zu schwer, zu alt.
  • Oder es macht ihnen schlichtweg keinen Spaß, weil sie bereits schlechte Erfahrungen damit verbinden (allein die Erinnerung an den Schulsport) oder sich nicht vorstellen können, dass mehr als ein paar Minuten Laufen Freude machen könnte.

 

Slow Jogging Trainerausbildung slowjogging.de

 

All diese Argumente versagen beim Slow Jogging, denn:

  • Es wird vergleichbar leicht empfunden wie zügiges Gehen, weil man nie schneller läuft als man noch entspannt dabei reden oder lächeln kann. Deshalb heißt es in Japan auch Niko Niko Laufen (auf deutsch: mit einem Lächeln).
  • Man braucht keine besondere Fitness, um damit anzufangen. Wer gehen kann, kann auch im gleichen Tempo genau so lange laufen.
  • die Technik der kurzen, flachen und häufigen Schritte (Ziel sind 180 pro Minute) erlaubt es auch übergewichtigen, älteren und selbst an Gelenken, Bändern und Sehnen vorgeschädigten Menschen (wieder) zu laufen.

 

Slow Jogging Empfehlung von Ärzten slowjogging.de

 

Was die Fachleute aus Medizin und Sportwissenschaft so überzeugt, ist neben der gesundheitlichen Sicherheit die hohe Effizienz des Slow Joggings:

  • Man verbraucht auf gleicher Distanz und gleichem Tempo doppelt so viele Kalorien wie bei zügigem Gehen (Walking).
  • Man verbraucht langsam laufend auf gleicher Distanz aber genauso viele Kalorien wie bei deutlich schnellerem Rennen.
  • Der Blutdruck sinkt, die Cholesterinwerte verbessern sich.
  • Die Gehirnleistung steigert sich (in einer wissenschatlichen Studie nach nur 3 Monaten um 40%!).
  • Wer Slow Jogging praktiziert, hat unter Läufern die längste Lebenserwartung, verglichen mit höheren Laufintensitäten.
  • Slow Jogging aktiviert in erstaunlichem Ausmaß das körpereigene Cannabinoidsystem. Deshalb wird man beim entspannten und nicht beim anstrengenden Laufen reichlich mit den Runner's High Glücksmolekülen überströmt.

Slow Jogging Trainer Ausbildung mit Zertifikat

Um die besondere Lauftechnik korrekt umzusetzen, ist ist ratsam, sich fachkundig darin einweisen zu lassen, durch ein Personal Training oder durch die Schulung in einer Gruppe, z.B. im Rahmen eines Slow Jogging Laufkurses. Aus diesem Grund engagieren wir uns für die Ausbildung von Slow Jogging Trainern. Es gibt aktuell vier Ausbildungsstützungpunkte:

  • Düsseldorf (Deutscher Wellness Verband)
  • Lüneburg (Praxis Dr. Kanduth-Grahl)
  • Freiburg im Breisgau (Gesundheitsresort Freiburg)
  • Markdorf am Bodensee (Wirthshof)

Wir bieten eine eintägige BASIC Ausbildung und eine zweitägige PROFESSIONAL Ausbildung an.
Wer die Schulung mit Erfolg absolviert, erhält von uns das Slow Jogging Trainer Zertifikat des Deutschen Wellness Verbands. Teil unserer PROFESSIONAL Ausbildung ist die Vermittlung eines 8-Stunden-Laufkurs-Konzepts. Dieses Kurskonzept ist von allen deutschen Krankenkassen als Grundlage für Präventionskurse anerkannt (zertifiziert durch die ZPP). Wer die erforderliche berufliche Qualifikation hat, kann Slow Jogging Kurse anbieten, deren Teilnahmekosten von den Krankenkassen vollständig oder weitgehend erstattet werden. Wer die geforderte Qualifikation nicht vorweisen kann, profitiert natürlich auch davon, ein fertiges Kurskonzept sofort einsetzen zu können.

 

Slow Jogging Trainer Zertifikat slowjogging.de


Ausbildungskosten Slow Jogging Trainer

  • Slow Jogging Trainer BASIC (1 Tag): 199,00 EUR plus Mwst. (= 236,81 EUR)
  • Slow Jogging Trainer PROFESSIONAL (2 Tage): 299,00 EUR plus Mwst. (= 355,81 EUR)

Voraussetzungen für die Slow Jogging Trainer Ausbildung

  • Es wird ein Mindestalter von 16 Jahren vorausgesetzt.
  • Wer nicht akut erkrankt ist und beschwerdefrei gehen kann, darf auch an unserer Schulung teilnehmen. Besondere Sportlichkeit ist definitiv nicht nötig.
  • Wir empfehlen außerdem leichte Laufschuhe mit elastischer Sohle und mit einer Sprengung/Drop (Höhenunterschied in der Schuhsohle von der Ferse zur Fußspitze) von maximal 8 mm. Sie müssen nicht neu sein.

 

Slow Jogging Trainer Ausbildung slowjogging.de


Schulungsinhalte Slow Jogging Trainer

BASIC und PROFESSIONAL Slow Jogging Trainerausbildung:

  • Hintergrund des Slow Joggings
  • Vorteile von Slow Jogging
  • Korrektes Verständnis von „slow“
  • Korrekte Lauftechnik mit Laufpraxis und Kontrolle
  • Vermittlung von Slow Jogging als Trainer oder Kursleiter mit Leitfaden und praktischen Übungen
  • Risiken, Vorsichtsmaßnahmen, Kontraindikationen

Nur bei PROFESSIONAL Slow Jogging Trainerausbildung:

  • Zusätzliche Slow Jogging Laufpraxis und Technikkontrolle
  • Evolutionsbiologie und Anatomie
  • Metabolisches Syndrom und Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Alterung und präventive Maßnahmen
  • Aerobe und anaerobe Schwelle
  • Gehen und Laufen im Vergleich
  • Mentale und emotionale Effekte
  • Slow Jogging Kurskonzept für 8 Stunden (ZPP-zertifiziert, von Krankenkassen anerkannt!)

 

Slow Jogging

 

Unsere Slow Jogging Trainer Ausbildungstermine 2023

Stützpunkt Lüneburg (Lüneburger Heide)
11./12.03.2023
14./15.10.2023

Stützpunkt Düsseldorf
25./26.03.2023
30.09./01.10.2023

Stützpunkt Freiburg (Schwarzwald)
22./23.04.2023
08./09.07.2023
23./24.09.2023

Stützpunkt Markdorf (Bodensee)
01./02.04.2023
07./08.10.2023
Anmeldeformular mit allen weiteren Informationen

>> Jetzt anmelden zur Slow Jogging Trainer Ausbildung

Slow Jogging Trainer Zirkel im Deutschen Wellness Verband

Wer unsere Slow Jogging Trainerausbildung erfolgreich absolviert hat, kann anschließend Fachmitglied im Deutschen Wellness Verband werden. Wir unterstützen Euch in einem Slow Jogging Trainer Zirkel mit kontinuierlichem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Wir helfen Euch bei allen fachlichen und organisatorischen Fragen rund um die Durchführung von Trainingsstunden, Kursen, Events, etc.. Neumitglieder erhalten von uns bei Aufnahme ein Slow Jogging Trainershirt mit dem Slow Jogging Logo und eine Grundausstattung mit Slow Jogging Info-Broschüren für Interessenten und  Teilnehmende an Trainings und Kursen, die bei Bedarf nachbestellt werden können. Wer dem Zirkel angehört, erhält auch die Nutzungslizenz für unser Slow Jogging Logo.

 

Slow Jogging Trainer slowjogging.de


Die Jahresmitgliedschaft im Deutschen Wellness Verband kostet 150 EUR. Fachmitglieder profitieren über der Slow Jogging Trainer Circle hinaus von vielen weiteren Vorteilen.

>> Informationen zur Fachmitgliedschaft
>> Dein Mitgliedsantrag

Weitere Infos über Slow Jogging in Deutschland, Österreich und Schweiz

>> slowjogging.de

>> Slow Jogging Shirts

Slow Jogging Logo slowjogging.de 

 

 


Fördermitglieder